Der Verein Tibeter Jugend in Europa

Seit über 40 Jahren bietet der Verein Tibeter Jugend in Europa (VTJE) eine Plattform für junge Tibeterinnen und Tibeter um sich politisch zu engagieren. Der VTJE sucht eigenständige und jugendgerechte Antworten auf Fragen rund um Tibet.

 

Unsere Ziele

Von Protestaktionen, Filmfestivals, Konzerten, Vorträgen an Schulen, Podiumsdiskussionen, Action Camps, Kinderlagern, Sprachkursen bis hin zur Organisation mehrerer Jugendparlamente, internationalen Solidaritätskundgebungen und Kampagnen − Der VTJE arbeitet auf verschiedensten Ebenen um das politische Bewusstsein der tibetischen Jugend zu stärken und den Zusammenhalt unter jungen Tibetern im Exil zu fördern.

Die gewaltsame Besetzung Tibets durch die Volksrepublik China darf nie in Vergessenheit geraten. Und so sind wir stets bemüht, im Westen das Anliegen des unterdrückten tibetischen Volkes in der Öffentlichkeit zu vertreten und sich für ein freies Tibet einzusetzen. Daneben unterstützten wir, wie aus den Statuten deutlich wird, stets Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama und die Tibetische Zentraladministration.

Seit seiner Gründung hat sich der VTJE zum Ziel gesetzt, einen Ort zu schaffen, wo sich junge Tibeter aus ganz Europa treffen und austauschen können. Gemeinsam erstreben wir die Erhaltung und Pflege der tibetischen Religion und Kultur.

 

„Die Jugend stellt in vielen Gesellschaften eine Kraft für Erneuerungen dar. Damit sie diese Kraft entfalten kann, muss sie sich die Freiheit nehmen können, Positionen zu vertreten, die von der Mehrheitsmeinung abweichen. Mit anderen Worten: Sie darf provozieren und sie muss kritisieren. Die Jugend muss zum Überdenken der herrschenden Verhältnisse und Gewohnheiten anregen und zum Umdenken bewegen. Dies galt und gilt ganz besonders für die tibetische Jugend. So traurig die lange Zeit von 50 Jahren Exil einen stimmen mag, so hoffnungsvoll und stolz dürfen wir auf die tibetische Jugend blicken. Ihre moderne Ausbildung, gepaart mit der Verankerung im buddhistischen Gedankengut, sowie ihr Idealismus sind unser Kapital im Freiheitskampf unseres Volkes.“ Kelsang Gyaltsen, EU Sondergesandter Seiner Heiligkeit des Dalai Lama und ehemaliger Präsident des VTJE (1978-1980)

 

Heute

Der VTJE ist die grösste tibetische Jugendorganisation in Europa. Die Hälfte der Mitglieder sind nach Interessen- und Ortsgruppen in Sektionen unterteilt. Weitere Mitglieder engagieren sich als Einzelmitglieder. Von Zürich aus agiert der VTJE weltweit seit über 40 Jahren. Die Freiwilligkeit und Einsicht der Mitglieder in die Notwendigkeit ihres Einsatzes bildet die wesentliche Grundlage des Vereins.

 

Unterstützen Sie uns

Als gemeinnütziger Verein sind wir auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Diese fliessen direkt in unsere Arbeit ein.

Jetzt spenden